Bankentests: Volksbank Freiburg zweimal auf Platz 1

Bin ich nun gut beraten worden, oder nicht? Diese Frage stellen sich viele Bankkunden nach dem Gespräch mit ihrem Bankberater. Ein Merkmal für die Beurteilung der Qualität einer Beratung sind sicherlich Bankentests, die von unabhängigen Instituten durchgeführt werden. Und die haben für die Volksbank Freiburg zu einem eindeutigen Ergebnis geführt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Freiburg haben eindrucksvoll ihre hohe Beratungskompetenz unter Beweis gestellt. So holte sich das genossenschaftliche Kreditinstitut mit der Gesamtnote 1,7 den Sieg im Bankentest „Beste Bank vor Ort 2018 – Gewerbekundenberatung“ in Freiburg. Der Bankentest wird von der unabhängige Gesellschaft zur Qualitätsmessung in Banken organisiert und trifft eine verbindliche Aussage, wie es um die Beratungsqualität für Gewerbe-bzw. Unternehmerkunden in regionalen und überregionalen Banken und Sparkassen steht.

Detailergebnis „Beste Bank vor Ort 2018 – Gewerbekundenberatung“ in Freiburg

Ein Team aus 14 festangestellten Testern führte verdeckte Testkäufe in verschiedenen regionalen Kreditinstituten durch und prüfte deren Beratungsleistung anhand von standardisierten Vorgaben im Sinne des Verbraucherschutzes. „Wir wünschen uns eine an den Vorgaben der DIN SPEC 77222 orientierte Beratung, um im ersten Schritt elementare Risiken zu erkennen und abzusichern. Die Volksbank Freiburg hat dies im Beratungsprozess am besten umgesetzt und uns als potenziellen Neukunden im Gewerbekundensegment hervorragend beraten“, berichtet Iris Fürderer.

Bereits im Dezember 2017 hatte die Volksbank Freiburg mit der Traumnote 1,27 beim regionalen Bankentest „Beratung Private Banking“ die Konkurrenten im Breisgau weit hinter sich gelassen. Das Internationale Institut für Banktests GmbH und ihr Lizenzpartner „Die Welt“ lobten die Private Banking Berater der Genossenschaftsbank „für ihr außerordentlich gutes Fachwissen (Kompetenz) und das Eingehen auf die Kundenwünsche (Kundenorientierung). Die Volksbank Freiburg ist souverän und seriös in der Beratung.

Detailergebnis des vom Internationale Institut für Banktests GmbH durchgeführten regionalen Bankentest im Bereich „Private Banking“.

Besonders eine Geldanlage bei fast Null Prozent Zinsen in ganz Deutschland für traditionelle Anlageformen exzellent vorzuschlagen, ist nicht einfach. Um die freundliche Atmosphäre und die fachlich sehr guten Mitarbeiter dürften andere Banken die Volksbank Freiburg eG beneiden.“ Am Ende lag die Bank in den vier wesentlichen Bereichen „Atmosphäre/Freundlichkeit“, „Kundenanalyse“, „Transparenz und Qualitätsberatung“ und „Betreuung/Professionalität“ vor allen Mitbewerbern.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

acht − 3 =